Beiträge

HLF 20/16

 

Rufname:                                 Florian Mönchengladbach 14-43-10

 

Fahrgestell:                              Mercedes-Benz Atego

 

Baujahr:                                   2004

 

Zulassung:                                MG - 312

 

Aufbauhersteller:                      Ziegler

 

Pumpenleistung:                       1600 l/min

 

Löschmittel:                             2000 Liter Wasser und 200 Liter Schaum

 

Besatzung:                               1:8

           

Das Hilfeleistungslöschfahrzeug HLF 20/16 dient der Brandbekämpfung, der Wasserförderung und der Durchführung technischer Hilfeleistungen. Das HLF ist mit einer fest eingebauten und vom Fahrzeugmotor angetriebenen Feuerlöschkreiselpumpe 20/10, sowie mit einem 2000L Löschwassertank, einem fest eingebautem 200L Schaummitteltank und verschiedenen Gerätschaften zur Technischen Hilfsleistung ausgestattet.

.

 

   
© Freiwillige Feuerwehr Mönchengladbach - Einheit Wickrath

Wir nutzen Cookies auf unserer Website. Einige von ihnen sind essenziell für den Betrieb der Seite, während andere uns helfen, diese Website und die Nutzererfahrung zu verbessern (Tracking Cookies). Sie können selbst entscheiden, ob Sie die Cookies zulassen möchten. Bitte beachten Sie, dass bei einer Ablehnung womöglich nicht mehr alle Funktionalitäten der Seite zur Verfügung stehen.